AKTUELLES

DIE MEISTEN BILDER AUF DIESER SEITE KÖNNEN SIE ZUM VERGRÖSSERN ANKLICKEN!

Nachrichten und Notizen rund um das Bürgerhaus Lokstedt

Schauen Sie auch in Veranstaltungen und Nachberichte


+++ NEUE VERANSTALTUNG +++

 

SONNABEND

22. SEPTEMBER 2018

19 UHR

 

zu Besuch in Afghanistan

Ein gemeinsamer Abend bei Musik und Tanz 

 

In Kooperation mit dem Deutsch-Afghanischen Kulturverein laden wir Sie herzlich auf eine Reise nach Afghanistan ein. Lernen Sie bei Musik, Tanz und einem köstlichen Buffet die Geschichte und Kultur des südasiatischen Staates kennen und kommen Sie ins Gespräch mit Menschen aus Afghanistan. Durch den Abend führt Roya Rezai

 

Eintritt EUR 5,-   Anmeldung erforderlich


+++ NEUE VERANSTALTUNG +++

 

SONNTAG

23. SEPTEMBER 2018

15-17 UHR

 

Lachyoga Schnupper-Workshop

 

mit Monika Behling

 

Ein einzigartiges Training für mehr Lebensfreude. Lachyoga kombiniert grundloses Lachen mit Atemtechniken (Pranayama). Mit spielerischen Übungen wird Lachen simuliert. Bevor das gespielte Lachen in der positiven Gruppendynamik zu echtem Lachen wird, erfährt der Körper bereits eine hormonelle Glücksdusche! Nach kurzer Einführung gibt es eine komplette Lachyoga-Stunde mit Lachmeditation und Entspannung.

 

Bitte bringen Sie eine Yogamatte mit! 

Monika Behling ist Lachyogaleiterin (CLYL) und Coach.
Weitere Infos www.lachyogis-hamburg.de

Glücksinvestition EUR 20,-  inkl. Getränke   Anmeldung erforderlich

 


SONNTAG

30. SEPTEMBER 2018

14-17 UHR

 

Nachbarschaftspicknick
"nimm platz!"  

 

In Lokstedt-Nord ist innerhalb weniger Monate ein „Dorf im Dorf“ entstanden. Für die Zuwegung auch eine neue Straße – der Alma-Ohlmann-Weg – den wir gemeinsam einweihen wollen.

 

Für ein paar Stunden vergessen wir die bau- und wasserrechtlichen Querelen der Vorzeit und beleben die neue Straße mit einem nachbarschaftlichen Picknick, guten Gesprächen unter Nachbarn und kleinen Mitmach-Aktionen für Kinder und ewig Junggebliebene.

 

Am letzten Sonntag im September zwischen 14 und 17 Uhr wird die Straße für uns zur Verfügung stehen. Jeder bringt bitte Sitzgelegenheiten, gern auch Tische, sowie etwas zu essen und zu trinken für das gemeinsame Büffet mit.

 

Zum Auftakt des Festes wird der Regionalbeauftragte Dr. Michael Freitag gemeinsam mit Inga Jambor, Tochter der Namensgeberin der neuen Straße, das Straßennamensschild mit einer kleinen Zeremonie einweihen.

 

Veranstaltungsort: Alma-Ohlmann-Weg / Wehmerweg

 

Eine Veranstaltung des Bündnis für Familie in Lokstedt am Bürgerhaus Lokstedt in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk Hamburg (Quartiersprojekt Niendorf/Lokstedt), WIR FÜR NIENDORF / Alte Schule, Fördern & Wohnen, Herzliches Lokstedt e.V., Café WhyNot? der Freien ev. Gemeinde Lokstedt, Kirche in Lokstedt, Die Grünen Eimsbüttel und SPD Lokstedt.

 

Einladung (DIN A5) herunterladen (PDF, 476 KB)

Veranstaltungsplakat (DIN A3) herunterladen (PDF, 789 KB)

Pressemitteilung herunterladen (PDF, 91 KB)

 


Spenden-Marathon für „LOLA. Das kostenlose Lokstedter Lastenrad“  

 

Menschen in Lokstedt teilen sich ein Lastenrad. LOLA wird dann einfach und kostenlos verliehen. Für Anschaffung und laufende Kosten sammeln wir Spenden - machen Sie mit!

Rechts auf "Informieren & spenden" klicken oder Email an: zukunftswerkstatt@buergerhaus-lokstedt.de

 

LOLA ist eine Initiative der Zukunftswerkstatt Lokstedt des Bündnisses für Familie am Bürgerhaus Lokstedt e.V. & Lenzsiedlung e.V. in Zusammenarbeit mit Kleines Hofcafé & der Initiative „Klara. Das kostenlose Lastenrad für Hamburg“ des ADFC


Im Rahmen des Lokstedter Forums haben wir eine Veranstaltungsreihe zum Thema Nachhaltigkeit gestartet. An sechs Terminen im Jahr 2018 werden die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen vorgestellt und bei jedem Termin ausgewählte Ziele hervorgehoben und Projekte vorgestellt, an denen sich Bürger aktiv beteiligen können. Zu manchen Vorträgen gibt es Folgeworkshops, in denen das konkrete Mitmachen vermittelt wird.

 

Donnerstag, 8. Februar 2018, 19:30 Uhr

Teil 1 – Nachhaltigkeit – Was ist es nun wirklich? 

Überblick über die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Projekte: Lokstedter Bürger verstärken die Kehrwieder-Aktion (Ziele 6, 8 und 12)

SmartCity Lokstedt - Mobilität – (Ziele 6, 9, 12 und 13)

Zukunftswerkstatt Lokstedt 

 

Donnerstag, 5. April 2018, 19:30 Uhr

Teil 2 – Luftreinhaltung (Ziele 3, 9, 11, 12, 13)

Projekt: Feinstaub selbst messen und melden

 

Donnerstag, 3. Mai 2018, 19:30 Uhr

Teil 3 – Textilwirtschaft und Konsumverhalten (Ziele 2, 3, 8, 9, 12 und 15)

Projekt: Upcycling – Textilien aufwerten

 

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:30 Uhr

Teil 2 Folgeworkshop Luftreinhaltung / Feinstaub selbst messen

 

Donnerstag, 6. September, 19:30 Uhr

Teil 4 – Geld anlegen (Ziele 4, 5, 8, 9, 11 und 16)

 

Donnerstag, 8. November, 19:30 Uhr

Teil 5 – voraussichtlich: Bildung für Nachhaltigkeit (Ziele 1, 4, 5, 12, 13, 14 und 15)

 

Die Reihe soll im Jahr 2019 fortgeführt werden. Bisher geplante Themen: 

Nachhaltiges Wirtschaften – Gemeinwohlökonomie (Ziele 8, 12, 14 und 15)

Transparenz, Demokratie, Rechenschaftspflicht, Korruptionsbekämpfung (Ziel 16)


Climate Smart City Hamburg | Lokstedt

 

Wie kann Klimaschutz in einer Stadt wie Hamburg aussehen? Was ist Einwohnerinnen und Einwohnern wichtig? Lassen sich Stadtentwicklung und Klimaschutz miteinander vereinbaren? Wie können wir klimafreundliches Leben und eine hohe Lebensqualität in Hamburg-Lokstedt zusammen bringen?

 

Diesen und ähnlichen Fragen geht das Forschungsprojekt Climate Smart City Hamburg | Lokstedt nach. Hierzu untersuchen wir drei zentrale Themen: Haushaltsenergie, Mobilität und Abfallwirtschaft. Wir möchten Ihr Handeln im Alltag kennenlernen und gemeinsam mit Ihnen mögliche Optionen für die zukünftige Entwicklung Lokstedts erarbeiten.


VERLÄNGERT BIS
18. OKTOBER 2018

 

Ausstellung

Avanti Dilettanti

 

mit Werken von Dr. Christian Trabandt und Richard Kettler

 

Eine langjährige Zusammenarbeit und die Erlebnisse gemeinsamer Malreisen verbindet die beiden Ärzte und Maler. Dies ist ihre erste gemeinsame Ausstellung: in Öl und Acryl eingefangene Motive aus dem Hamburger Hafen, sowie Landschaften, Städte- und Tierbilder. Beide haben neben ihrer medizinischen Karriere kontiunuiertlich an ihrer künstlerischen Entwicklung gearbeitet. Trabandt stellt bereits das zweite Mal im Bürgerhaus aus.

 

Eintritt frei

 

Die Ausstellung ist zu folgenden Zeiten – sowie nach Absprache zu besichtigen:

Montag 12-14:30 Uhr

Dienstag 12-14:30 und 18-19 Uhr

Mittwoch 12-15 Uhr

Donnerstag 12-16 und 18-19 Uhr

Freitag 12-14 und 16:30-18 Uhr


Nicht alle, die zu uns kommen wollen, können sich unsere Angebote leisten.

Falls unsere Gebühren Ihre finanziellen Möglichkeiten übersteigen, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an unser Büro. Bei Nachweis der Bedürftigkeit ist ein Nachlass möglich. 

Unser Facebook-Monitor … immer wissen was da gerade läuft!

Bürozeiten:

Montag 10-13 Uhr

Dienstag 16-19 Uhr

Mittwoch 10-13 Uhr

Donnerstag 16-19 Uhr

 

Bürozeit während der Herbstferien (1.-12.10.2018)

Montag-Mittwoch 10-13 Uhr

 

neue Bürozeiten ab 15.10.2018

Montag 10-14 Uhr

Dienstag 10-14 Uhr

Mittwoch 10-14 Uhr

Donnerstag 18-19 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Programmheft 2018

wird fleißig verteilt! Ein PDF davon liegt hier zum Download bereit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Familienwegweiser Lokstedt

liegt hier zum Download bereit.

Öffentliche Vorstandssitzungen

In den Sitzungen des Vorstandes und des erweiterten Vorstandes werden alle anstehenden Aktivitäten besprochen. Interessierte sind jederzeit
herzlich willkommen!

 

Termine – jeweils Freitag 18 Uhr:

4. Mai 2018

4. Mai 2018

31. August 2018

2. November 2018

 

Mitgliederversammlung

Freitag, 6. April 2018, 19.00 Uhr

Wussten Sie, dass …

… Sie kurz- oder langfristig bei uns  mitmachen können – auch ohne Mitgliedschaft?

… Sie als Mitglied weniger Eintritt zu Veranstaltungen zahlen?

… Sie unsere Angebote mit Ihren Beiträgen und Spenden finanzieren?

… Sie unser Haus für Ihre eigenen Feiern und Veranstaltungen mieten können?

 

Interesse? Telefon 56 52 12

info@buergerhaus-lokstedt.de