AKTUELLES

DIE MEISTEN BILDER AUF DIESER SEITE KÖNNEN SIE ZUM VERGRÖSSERN ANKLICKEN!

Nachrichten und Notizen rund um das Bürgerhaus Lokstedt

Schauen Sie auch in Veranstaltungen und Nachberichte


+ ANMELDUNG BIS 24. JANUAR +

 

SONNABEND

2. FEBRUAR 2019 14:30 UHR

 

UNTERWEGS IN HAMBURG

Besuch der Ausstellung „Dialog mit der Zeit“

 

mit Ute Zäpernick

 

Alter ist eines der zentralen Themen unserer Zeit und stellt eine große Herausforderung dar. Gleichzeitig wird die Auseinandersetzung mit dem Altern häufig vermieden. Haben Sie schon einmal überlegt, wie sich das Älterwerden anfühlt und wie Sie die angeblichen „Gebrechen“ vermeiden oder positiv damit umgehen können? Kommen Sie mit, DIALOG MIT DER ZEIT lädt das Publikum ein, auf spielerisch-kreative Art völlig neue Perspektiven zu gewinnen und die im Alter liegenden Potenziale zu entdecken. Lassen Sie uns gemeinsam durch diese geführte Ausstellung wandern. In der anschließenden Diskussionsrunde können wir die neuen Perspektiven erörtern.

 

Treffpunkt: Dialoghaus, Dialog im Dunkeln Alter Wandrahm 4

Eintritt frei! Anmeldung bis zum 24. Januar 2019, dann werden die Eintrittskarten für Sie reserviert


 

Liebe Lokstedterinnen und Lokstedter, liebe Nutzerinnen und Nutzer der Grelckstraße,

 

die "Zukunftswerkstatt" des Bürgerhauses Lokstedt kümmert sich zur Zeit um die Zentrumssituation in Lokstedt. Dazu haben wir einen Fragebogen entworfen,
der uns helfen soll zu erfahren, wie Sie die Grelckstraße nutzen und wie Sie

sich die Zukunft der Grelckstraße vorstellen.

 

Wir möchten euch/Sie herzlichst darum bitten, an unserer Befragung teilzunehmen: https://www.onlineumfragen.com/login.cfm?umfrage=89562

 

NEU: Unsere Umfrage zur Grelckstraße gibt es jetzt auch als Papierformular im Büro.

 

+ ANMELDUNG BIS 14. FEBRUAR +

 

DONNERSTAG

14. MÄRZ 2019 13:45 UHR

 

UNTERWEGS IN HAMBURG

Führung beim NDR

 

mit Willmar Sting

 

Man macht es sich auf dem Sofa gemütlich, macht den Fernseher an und schaut die tagesschau. Fernsehen ist ja so einfach. Denkt man. Werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen. Einmal sehen, was der Fernsehzuschauer nicht sieht. Wie sieht ein Studio von innen aus? Wie viele Menschen sind an der Produktion einer Sendung beteiligt? Wie aufwendig ist die Technik? Bei der Führung erhalten Sie Antworten auf alle Fragen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis bzw. Reisepass mit! 

Treffpunkt: Hugh-Greene-Weg 1, Kostenbeitrag: Spende 

Anmeldung bis 14. Februar 2019

 


 

Sie wollen bequem über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert werden?

Unser Newsletter kommt monatlich per Email zu Ihnen. Jetzt gratis abonnieren …

 

Nachhaltigkeit heißt inklusiv  

 

08.11.2018 - In unserer November-Veranstaltung der Reihe zur Nachhaltigkeit bildete Inklusion den Schwerpunkt. Und einen besseren Gast als Eva Bohne hätten wir uns nicht erträumen können:

Eine Betroffene, Aktivistin, Kämpferin, Rebellin, Aufklärerin, Lehrerin und Autorin, die die ganze Zeitspanne von den Kriegsjahren bis zum heutigen Tage mit eigenen Erfahrungen belegen kann. In der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie kommt ‚Inklusion‘ bzw. ‚inklusiv‘ 45 mal vor, im Hamburgischen Umsetzungsplan 25 mal. Wer Nachhaltigkeit anstrebt, kommt ohne Inklusion nicht ans Ziel.

 

Der Dialog mit Eva Bohne bleibt unvergesslich und hinterlässt Spuren. Ihr jüngstes Buch, das zu ihrem 85. Geburtstag erschien: „Was für ein Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen. Einblicke in unsere jüngere Zeitgeschichte.“ 

Taschenbuch, 366 Seiten, Verlag novum pro 2017, EUR 19,90, ISBN 978-3-95840-449-6

 

Den Bericht von Helena Peltonen-Gassmann über den Dialog mit Eva Bohne als PDF-Dokument (510 KB) herunterladen

 


Spenden-Marathon für „LOLA. Das kostenlose Lokstedter Lastenrad“  

 

Menschen in Lokstedt teilen sich ein Lastenrad. LOLA wird dann einfach und kostenlos verliehen. Für Anschaffung und laufende Kosten sammeln wir Spenden - machen Sie mit!

Rechts auf "Informieren & spenden" klicken oder Email an: zukunftswerkstatt@buergerhaus-lokstedt.de

 

LOLA ist eine Initiative der Zukunftswerkstatt Lokstedt des Bündnisses für Familie am Bürgerhaus Lokstedt e.V. & Lenzsiedlung e.V. in Zusammenarbeit mit Kleines Hofcafé & der Initiative „Klara. Das kostenlose Lastenrad für Hamburg“ des ADFC


 

Überblick über alle Veranstaltungen finden Sie in unserem Jahresprogramm.

Hier finden Sie alle unsere Jahresprogramme als PDF zum herunterladen: Programm

 

Climate Smart City Hamburg | Lokstedt

 

Wie kann Klimaschutz in einer Stadt wie Hamburg aussehen? Was ist Einwohnerinnen und Einwohnern wichtig? Lassen sich Stadtentwicklung und Klimaschutz miteinander vereinbaren? Wie können wir klimafreundliches Leben und eine hohe Lebensqualität in Hamburg-Lokstedt zusammen bringen?

 

Diesen und ähnlichen Fragen geht das Forschungsprojekt Climate Smart City Hamburg | Lokstedt nach. Hierzu untersuchen wir drei zentrale Themen: Haushaltsenergie, Mobilität und Abfallwirtschaft. Wir möchten Ihr Handeln im Alltag kennenlernen und gemeinsam mit Ihnen mögliche Optionen für die zukünftige Entwicklung Lokstedts erarbeiten.


Nicht alle, die zu uns kommen wollen, können sich unsere Angebote leisten.

Falls unsere Gebühren Ihre finanziellen Möglichkeiten übersteigen, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an unser Büro. Bei Nachweis der Bedürftigkeit ist ein Nachlass möglich. 

Unser Facebook-Monitor … immer wissen was da gerade läuft!

Bürozeiten

Montag 10-14 Uhr

Dienstag 10-14 Uhr

Mittwoch 10-14 Uhr

Donnerstag 18-19 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Programmheft 2019

ist fertig gedruckt! Ein PDF vom Heft hier zum Download (2,9 MB)

 

Verteiler aufgepasst …

Innerhalb der kommenden Wochen sollen 6.000 Hefte unter‘s Volk gebracht werden. Wer macht mit?

Informationen für Verteiler/innen
(PDF, 2,1 MB)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Familienwegweiser Lokstedt

liegt hier zum Download bereit.

Öffentliche Vorstandssitzungen 2019

In den Sitzungen des Vorstandes und des erweiterten Vorstandes werden alle anstehenden Aktivitäten besprochen. Interessierte sind jederzeit
herzlich willkommen!

 

Termine – jeweils Freitag 19 Uhr:

25. Januar, 22. März, 3. Mai,
16. August und 1. November 2019

 

Mitgliederversammlung

Freitag, 21. Juni 2019, 19:00 Uhr

Wussten Sie, dass …

… Sie kurz- oder langfristig bei uns  mitmachen können – auch ohne Mitgliedschaft?

… Sie als Mitglied weniger Eintritt zu Veranstaltungen zahlen?

… Sie unsere Angebote mit Ihren Beiträgen und Spenden finanzieren?

… Sie unser Haus für Ihre eigenen Feiern und Veranstaltungen mieten können?

 

Interesse? Telefon (040) 56 52 12

info@buergerhaus-lokstedt.de